News

Marsch nach Zürich - 8. März 2020

Herzliche Einladung zum Zentralschweizer «MARSCH NACH ZÜRICH» am Internationalen Tag der Frau vom 8. März 2020.

Herzliche Einladung zum Zentralschweizer «MARSCH NACH ZÜRICH» am Internationalen Tag der Frau vom 8. März 2020.

Emilie Lieberherr war vor über 50 Jahren die treibende Kraft beim «Marsch nach Bern», wo sie zusammen mit 5000 Frauen und Männern das Stimm- und Wahlrecht für Frauen forderte. Inspiriert vom mutigen Engagement der wohl bekanntesten Zürcher Politikerin unserer Geschichte mit Zentralschweizer Wurzeln, setzen wir mit einem «MARSCH NACH ZÜRICH» ein erneutes Zeichen für die Gleichstellung der Frau in Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.

 

Wie vor 50 Jahren sind es die vereinten Kräfte, die grosse Wirkung erzielen. Aus diesem Grund laden die Frauenzentrale Zug und das frauennetz kanton schwyz Sie gemeinsam zum «MARSCH NACH ZÜRICH» sowie zur anschliessenden Matinee ein.

 

Programm:

 

Um 10:00 Uhr Treffpunkt HB Zürich und gemeinsamer Marsch zum «Zentrum Karl der Grosse»

Anschliessend Matinee im «Zentrum Karl der Grosse» zum Tag der Frau

  • Lesung der Autorin Trudi von Fellenberg-Bitzi aus der Biografie von Emilie Lieberherr

  • Diverse Programmpunkte zu Frauenthemen inkl. einem Beitrag der Zentralschweiz

  • Gemeinsamer Austausch zwischen den Vertreterinnen aus der Zentralschweiz und Zürich beim Apéro

Ende ca. um 13:00 Uhr

 

Wir bitten um eine Anmeldung bis am 16. Februar 2020 per E-Mail an info@frauenzentralezug.ch.

 

Link zum Flyer