Im Dienst der Möbel unterwegs

14.07.2021

Unser Brocki Auto fährt über Stock und Stein, Berg und Tal - Land und Stadt

Im ganzen Kanton Zug ist das Brocki Auto täglich im Einsatz. Mit ihm besichtigt Ksenia Stoffel Möbelstücke, die im Brockenhaus Zug auf einen neuen Besitzer hoffen dürfen. Dies schützt nicht nur die Umwelt und schont die Ressourcen dieser Erde, sondern unterstützt auch die Frauenzentrale Zug. Diese setzt den Gewinn für dringende soziale Aufgaben, gemeinnützige Projekte und spontane Hilfe bei Notfällen im Kanton Zug ein.

Wer so eine wichtige Aufgabe übernimmt, will auch gesehen werden. Darum hat unser Brocki Auto ein neues Aussehen bekommen! 

vorher

nachher

vorher

nachher

Ihr nachhaltiges Warenhaus in Zug

...wo Ihre Warenspende gutes bewirkt

Haben auch Sie intakte Möbel, die zu gross oder zu schwer sind, um sie selbst zu transportieren? Wir holen nicht mehr benötigte Einrichtungsgegenstände kostenlos bei Ihnen im Kanton Zug ab und bringen Sie ins Brockenhaus, wo wir sie zum Verkauf anbieten. Kontaktieren Sie den Möbelabholdienst und das Brocki Auto macht sich auch zu Ihnen auf den Weg.

stk
Ksenia Stoffel
Mitarbeiterin Möbelabholdienst